TÜV Rheinland Airfield Run am 23. April 2017

Weitere Veranstaltungen

Strecke

  • Medizinische Versorgung

    Die gesamte Strecke wird vom SCC EVENTS - Medical Team sowie einer Hilfsdienstorganisation überwacht und ärztlich betreut. Das eingesetzte medizinische Personal ist berechtigt und verpflichtet, Teilnehmer(innen) mit Anzeichen von Verletzung und/oder Überanstrengung aus dem Rennen zu nehmen.  
    Auf der Strecke: mobile und stationäre Unfallhilfestellen mit ärztlicher Versorgung. Die Leitung der Einsätze hat die Berliner Feuerwehr. Bei Notfällen 112 anrufen.
    Im Start- Zielgebiet: eine Unfallhilfestelle mit ärztlicher Versorgung.

    Alle Personen, die sich dazu entschließen an Veranstaltungen teilzunehmen, sollten sich mindestens einmal jährlich einem Gesundheitscheck unterziehen.

  • Strecke

    Streckenplan des TÜV Rheinland Airfield Run - Zum Download klicken

  • Streckenlängen

    KlasseStreckenlängeAnzahl Läufer/innenStreckenlänge
    Marathonstaffel (Männer) 42,195 km 5 12,195 / 10 / 5 / 10 / 5 km
    Marathonstaffel (Frauen) 42,195 km 6 6,195 / 6 / 10 / 5 / 10 / 5 km
    Halbmarathonstaffel (Männer) 21,0975 km 4 6,0975 / 5 / 5 / 5 km
    Halbmarathonstaffel (Frauen) 21,0975 km 4 6,0975 / 5 / 5 / 5 km
    Jugendstaffel (Männer) M 19-16 21,0975 km 4 6,0975 / 5 / 5 / 5 km
    Jugendstaffel (Frauen) W19-16 21,0975 km 4 6,0975 / 5 / 5 / 5 km
  • Versorgung

    Wasser und Tee erhaltet ihr im Nachzielbereich!

  • Zeitlimit

    4:30 Stunden

Sponsoren des TÜV Rheinland Airfield Run Tüv Rheinland AOK Laserline Erdinger Alkoholfrei Adidas

Anzeige

Anzeige